Das IIB auf der Hobit 2019

01.02.2019

Das IIB auf der Hobit 2019

Brandbekämpfung in der virtuellen Realität

Auch in diesem Jahr nahm das IIB mit einem umfassenden Versuchsaufbau am Messestand des Fachbereich 13 teil und zeigte interessierten Schülerinnen und Schülern, wie man mittels virtueller Realität immersive Brandbekämpfung im digitalen Gebäudemodell trainieren und erleben kann.

Virtuelles Feuerlöschtraining auf der Hobit 2019
Virtuelles Feuerlöschtraining auf der Hobit 2019

Mit Hilfe von digitalen Gebäudemodellen des Building Information Modeling hat das Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen Brandbekämpfungsszenarien in VR unter realitätsnahen Bedingungen entwickelt. So konnten die Besucherinnen und Besucher auf der Hobit 2019 die Möglichkeiten der virtuellen Realität entdecken und die Immersion dieser digitalen Methoden in Verbindung mit der HTC Vive und der institutseigenen Demonstrationsanwendung ausprobieren. Hierbei lernten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Umgang mit einem echten Übungsfeuerlöscher, der mittels moderner Tracking-Technologien mit dem Computer verbunden ist und so Teil der virtuellen Welt wird. Mit den entsprechenden Handgriffen kann so in einem beliebigen digitalen Gebäude in einer sicheren Umgebung das Wissen vermittelt und trainiert werden.

Der Stand gab so auch in diesem Jahr wieder Gelegenheit, Teile der digitalen Ingenieurmethoden aus dem Bereich der Informatik im Bauwesen verknüpft mit den Ingenieurwissenschaften und Aspekten der Sicherheitsforschung kennenzulernen, die zum Lehrangebot des Instituts gehören.

Weiterführende Informationen:

Rückblick auf die Hobit 2019

Newsartikel des Fachbereichs

VR-Lab inklusive Video zur Feuerlöschanwendung

zur Liste