Lehrveranstaltung: DFI
Sommersemester

Datenbanken für Ingenieuranwendungen (DFI)

Lehrinhalte

  • Softwaremethoden, -modelle und -schnittstellen im Ingenieurwesen:
    • Computer-Aided Design (CAD)
    • Building Information Modeling (BIM)
    • Tabellenkalkulation
    • Relationale Datenbanken
    • Structured Query Language (SQL)
    • Objektorientierte Programmierung (C#)
  • Praktische Anwendung im Bereich der Projektentwicklung im Bau- und Umweltingenieurwesen

Aktuelle Hinweise

Aktuelle Hinweise und Mitteilungen zur Lehrveranstaltung werden über Moodle bereitgestellt.

Auf Grund der Corona-Situation finden die Vorlesungen und Hörsaalübungen in Zoom statt. Der Link zu den Meetings wird in Moodle bereitgestellt. Im Nachhinein werden dort die Aufzeichnungen veröffentlicht.

Software:
Autodesk Produkte für Studierende können kostenlos auf der Webseite von Autodesk Education heruntergeladen werden.

Allgemeine Informationen

Turnus Sommersemester
Beginn Montag, 12. April 2021 (Vorlesung und Hörsaalübung)
Voraussetzungen Grundlagen der Ingenieurinformatik (GDI)
Semesterwochenstunden (SWS) 2 + 2
Creditpoints (CP) 6
Klausur Montag, 02. August 2021 (voraussichtlich)
Unterrichtssprache Deutsch
Einordnung B.Sc.-Modul für die Studiengänge:
B.Sc. Bauingenieurwesen
B.Sc. Umweltingenieurwissenschaften
B.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen – Bauing.
B.Sc. Computational Engineering
Vorlesung
Termin Montags (wöchentlich)
13:30 – 15:10 Uhr
Dozent Prof. Dr.-Ing. Uwe Rüppel
E-Mail
Sprechstunde Nach Vereinbarung
Hörsaalübung
Termin Montags (wöchentlich)
15:20 – 17:00 Uhr
Übungsbetreuer Pascal Mosler, M.Sc.
E-Mail
Sprechstunde Nach Vereinbarung
Semesterbegleitende Hausübungen
Anzahl 4
Anmeldung / Ausgabe / Abgabe Moodle
Bearbeitung Die Bearbeitung erfolgt in Gruppen zu je zwei Studierenden.
Die Bearbeitungszeit je Hausübung beträgt drei bis vier Wochen.
Beachten Sie auch die weiteren Hinweise am Ende dieses Abschnitts.
Sprechstunden Zweimal wöchentlich Moodle
Klausur – Sommersemester 2021 (Stand: März 2021)
Datum -
Zeit -
Ort Moodle
Hilfsmittel Open Book-Klausur
Klausurvorbereitung Auf Moodle werden rechtzeitig Altklausuren – jedoch keine Musterlösungen – zur Verfügung gestellt.
Klausursprechstunden Termine werden im Laufe des Semesters bekanntgegeben.
Anmeldung TUCaN
Die Klausurfragen werden auf Deutsch gestellt. Eine Beantwortung der Fragen ist auf Deutsch oder Englisch möglich.
Klausureinsicht
Datum -
Zeit -

Weitere Informationen zu den semesterbegleitenden Hausübungen

  • Sie können sich in der ersten Vorlesungswoche auf Moodle in Zweiergruppen zusammenfinden. Die Gruppeneinteilung besteht bis zum Semesterende.
  • Sollten Sie bis zur zweiten Vorlesungswoche keiner Gruppe angehören, werden Sie automatisch einer weiteren Person zugeordnet.
  • Scheidet ein Gruppenpartner aus, dürfen Sie die restlichen Übungen alleine bearbeiten. Wahlweise können Sie in Absprache mit dem Übungsbetreuer mit einer weiteren Einzelperson eine neue Gruppe bilden.
  • Zum Abschluss der Studienleistung ist eine Einzelübung vorgesehen. Weitere Hinweise erhalten Sie in der Hörsaalübung.