ICCCBE 2018 - IIB in Finnland

20.07.2018

ICCCBE 2018 – IIB in Finnland

International Conference on Computing in Civil and Building Engineering 2018 in Tampere, Finnland

Auch auf der diesjährigen ICCCBE in Tampere, Finnland, war das Institut vertreten und hat aktuelle Forschungsergebnisse vorgestellt. Neben der Dissemination eigener Forschungsergebnisse stand zudem der internationale Austausch mit Kollegen im Bereich der Bauinformatik im Fokus. Anna Wagner und Prof. Uwe Rüppel nahmen an der Konferenz teil.

ICCCBE 2018 in Tampere, Finnland [1]
ICCCBE 2018 in Tampere, Finnland [1]

In diesem Jahr fand die 17. International Conference on Computing in Civil and Building Engineering (ICCCBE) in Tampere, Finnland, statt [1]. Diese Konferenz dient alle zwei Jahre dem Austausch von Herausforderungen und Lösungsansätzen in den verschiedensten Bereichen der Bauinformatik. Neben Forschungseinrichtungen wird die Konferenz auch von internationalen Firmen besucht. Das Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen nutzt die Konferenz regelmäßig, um aktuelle Forschungsergebnisse einem breiten Publikum vorstellen zu können. Institutsleiter Prof. Uwe Rüppel ist zudem Teil des Aufsichtsrats der zu der Konferenz zugehörigen Arbeitsgemeinschaft ISCCBE (International Society for Computing in Civil and Building Engineering).

Auf der Konferenz wurde von Anna Wagner das Paper „SolConPro: An Approach for the Holistic Integration of Multi-Functional Façade Components into Buildings' Lifecycles“ [2] mit relevanten Forschungsergebnissen des Forschungsprojekts SolConPro [3] präsentiert. Konkrete Inhalte des vorgestellten Beitrags sind Vorverarbeitungswerkzeuge zur Vereinfachung der Integration multifunktionaler Fassadenkomponenten in Bauprozesse. Neben den Vorverarbeitungswerkzeugen werden auch die Produktdatenbeschreibung und -bereitstellung, die innerhalb von SolConPro entwickelt wurden, betrachtet. Weiterhin wurde von Prof. Uwe Rüppel der Vorsitz für zwei Vortragsblöcke zu den Themen „Building Evacuation“ und „Life-Cycle and Environment“ übernommen.

Weitere Informationen / Verweise
[1] Webauftritt ICCCBE 2018
[2] Konferenzbeitrag auf TUbiblio
[3] Webauftritt SolConPro

zur Liste