Verwendung von IoT-Daten in BIM

Verwendung von IoT-Daten in BIM

Internet of Things, Building Information Modeling, Big Data

Bachelorarbeit, Masterarbeit

Aufgrund der starken Verbreitung von Internet of Things(IOT)-Geräten und Anwendungen stehen neuartige Möglichkeiten und Datensätze zur Verfügung. Die Anzahl an „smarten“ Geräten im Haushalt sowie in der Gebäudetechnik steigt stetig. Diese Vielzahl an unterschiedlichen Informationen soll sinnvoll geordnet, ausgewertet und mit einem BIM verknüpft werden.

Mit BIM verknüpfte IoT-Daten bieten neue Möglichkeiten
Mit BIM verknüpfte IoT-Daten bieten neue Möglichkeiten

Wie und inwiefern die Daten mit einem BIM genutzt und eingebunden werden können, soll im Rahmen dieser Arbeit untersucht werden. Neben der Untersuchung von möglichen Synergieeffekten ist eine Untersuchung von Standards in der IoT-Welt durchzuführen. Prototypischen können, falls Interesse besteht, IoT-Sensordaten in ein Modell integriert und dargestellt werden. Hierbei sind Darstellungsmöglichkeit und Verknüpfungsoptionen zu erforschen.

Betreuer
Tim Huyeng, M.Sc.

Voraussetzungen
Interesse an IoT, BIM

Beginn
Ab sofort