Praxispartner

BIM-basiertes Bauen mit RFID

Praxispartner

Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V.

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. als Dachverband aller bauindustriellen Landes- und Fachverbände unterstützt in Vertretung der Unternehmen der Bauindustrie in Deutschland das Forschungsvorhaben durch finanzielle und personelle Unterstützung bei der Durchführung von Vortrags-, Ausstellungs- und Schulungsveranstaltungen sowie bei der Veröffentlichung von Ergebnissen. Darüber hinaus stellt er einen Vertreter für den Lenkungsausschuss der ARGE RFIDimBau.

 

Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e.V.

Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes e.V. unterstützt in Vertretung seiner Mitgliedsverbände und so der Unternehmen des Baugewerbes in Deutschland das Forschungs-vorhaben bei der Durchführung von Vortrags-, Ausstellungs- und Schulungsveranstaltungen sowie bei der Veröffentlichung von Ergebnissen. Darüber hinaus stellt er einen Vertreter für den Lenkungsausschuss der ARGE RFIDimBau.

 

Ed. Züblin AG

Die Ed. Züblin AG zählt zu einer der größten Bauunternehmungen in Deutschland mit Sitz in Stuttgart. Sie unterstützt mit ihrem internen Kompetenzzentrum Zentrale Technik sowie der operativen Einheit Direktion Mitte das Projekt. Sie stellt Demonstrationsbaustellen zur Verfügung, produziert einen Videofilm zur RFID-Technologie und übernimmt Beratungsaufgaben, um Baustellenprozesse in das 5D- Gebäudemodell aus der Sicht eines Generalunternehmers zu integrieren.

 

Streif Baulogistik GmbH

Von der Planungs-bis zur Realisierungsphase begleitet STREIF Baulogistik GmbH Projekte bei allen logistischen Abläufen, der Baustelleneinrichtung und der für das Projekt notwendigen Infrastruktur. Die Niederlassung STREIF Logistics Consulting & Management kombiniert alle Aspekte im Bereich der Baulogistik zu einem modularen Produktangebot. Schwerpunkte sind die Baulogistikplanung, das Baulogistikmanagement (Online Avisierungssystem, Zugangskontrollsysteme (InSite), das Entsorgungsmanagement sowie temporäre Infrastrukturen (Container, Wasser, Strom etc.). STREIF Baulogistik GmbH ist ein idealer Partner zur Weiterentwicklung und Evaluierung neuer Einsatzmöglichkeiten im Bereich der Informations- und Kommunikations-Technologien für die baulogistischen Prozesse und Abläufe.

 

ALHO Systembau GmbH

Die ALHO Systembau GmbH, bekannt für hochwertige Lösungen im Modul- und Containerbau, unterstützt das aktuelle Forschungsprojekt durch Bereitstellung von Demonstrationsmodulen, mit denen die Demonstrationsappliaktionen der RFID-Anwendungen deutschlandweit ausgestellt werden können.

 

pco Personal Computer Organisation GmbH & Co. KG

Die pco Personal Computer Organisation GmbH & Co. KG bietet als Unternehmen, das Mittelstandskunden eine ganzheitliche Betrachtung ihrer IT-Strukturen und die permanente Optimierung vorhandener IT-Strukturen und -Landschaften für ein prozessorientiertes, funktionales und wirtschaftlich optimales Arbeiten bietet, umfangreiche Erfahrungen insbesondere auch mit der Einbindung von Auto-ID-Techniken in Geschäftsprozesse und IT-Strukturen, und ist somit ein wertvoller Projektpartner für Beratungsleistungen, insbesondere aber auch die hard- und softwareseitige Umsetzung von Demonstrationsapplikationen.

 

Cichon + Stolberg Elektroanlagenbau GmbH (C+S)

Die Cichon + Stolberg Elektroanlagenbau GmbH steht als Spezialist für strukturierte Da¬ten¬technik, Elektroanlagen, aktive und passive Netztechnik, Videotechnik, Zutrittskontrolle und Industrieautomation, (BSI-geprüft) der ARGE RFIDimBau für Beratungs-, Planungs- und Ausführungsleistungen, insbesondere aber für die hard- und softwareseitigie Umsetzung der Demonstrationsapplikationen zur Verfügung.

 

CWSM GmbH Software Solutions

Die cwsm GmbH Software Solutions steht für die Programmierung von Applikationen für nutzerbezogene Anwendungen von CAD (Autodesk Plattform), über die Vermessung, Netzdokumentationen bis hin zu Visualisierungen von CAD-Daten.

 

RIB Software AG

Die RIB Software AG bietet Lösungen für die gesamte Wertschöpfungskette im Baubereich, inklusive den Bereichen Planung, Ausschreibung, Kalkulation, Koordination, Controlling und Nutzung, insbesondere über das eigene Produkt: BIM-basiertes iTWO.

 

Asta Development GmbH

Der Schwerpunkt der Asta Development GmbH liegt im Bereich des Multi-, Projektmanagements und Prozessmanagements rund um das Basisprodukt Asta Powerproject, welches außer Terminplanung und Controlling auch die Ressourcen- und Kostenplanung beinhaltet. Konzepte, Beratung, Schulung und Betreuung runden die Leistungen der Asta Development GmbH ab.

 

innoTec GmbH

Die innoTec GmbH wurde im Jahr 1995 gegündet und hat ihren Hauptsitz in Aachen. Zunächst war das Unternehmen auf die Entwicklung von Software für den Bereich von Geoinformationssystemen (GIS) ausgerichtet. Doch schnell wuchsen die Anforderungen an das Unternehmen, ausgehend von den Flächendaten auch die Raumdaten der Liegenschaften und Immobilien zu verwalten. Die Grundlagen des heutigen, vollständig browserbasierten Facility Management-Systems (EFM), waren geboren. So stehen heute auf der Basis modernster Technologien in EFM zahlreiche Module und ein sehr leistungsstarker graphischer Kern (Unterstützung gängiger CAD Formate) zur Verfügung, welche nicht nur die klassischen „Raumbuch“-Funktionen abbilden, sondern die eigentlichen FM-Geschäftsprozesse nachhaltig unterstützen.

Das aktuelle Forschungsprojekt unterstützt innoTec durch Beratungsleistungen zu Fragen des Facility Managements sowie Unterstützung bei der Programmierung im Bereich der Softwareschnittstellen.

 

IDENTEC SOLUTIONS AG

Die IDENTEC SOLUTIONS AG entwickelt seit 1999 drahtlose Sensornetzwerke auf Basis aktiver RFID und hat sich mittlerweile als Spezialist in vielen Anwendungsbereichen der RFID-, RTLS- und drahtloser Sensortechnologie zur Überwachung und Echtzeit-Lokalisierung von Gegenständen und auch Personen etabliert. Als Praxispartner der ARGE RFIDimBau unterstützt IDENTEC SOLUTIONS die Forschung und Entwicklung von Hard- und Software für die Bereiche der Indoor-Ortung sowie der Wartungsprozesse.

 

2G Konzept KG

Die 2G Konzept KG ist ein Unternehmen, das sich mit der Entwicklung neuer, kreativer Ideen in der Vermietung, dem Verkauf und der Logistik beschäftigt. Der Gründer Reiner Gradwohl hat ein Service-System entwickelt, zum Patent angemeldet und auf den Markt gebracht, bei dem individuell zusammengestellte Service-Stationen verkauft oder vermietet werden. Ein Schwerpunkt der Unternehmenstätigkeit liegt in der Baubranche. An Baustationen bzw. Mietstationen, die auf Baustellen, vor Baumärkten oder auf den Betriebsgelände von Bauunternehmen stationiert sind, können rund um die Uhr Geräte und Waren automatisiert vermietet und verkauft werden.