Willkommen

Herzlich willkommen beim Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen (IIB)

Wir befassen uns in Forschung und Lehre mit computerbasierten Methoden zur Modellierung und Simulation ingenieurwissenschaftlicher Aufgabenstellungen. Dies beinhaltet Konzeption, Entwicklung und Anwendung moderner Verfahren und Methoden der Informations- und Kommunikationstechnik zum Planen, Bauen und Nutzen von Bauwerken und ihrer Wechselwirkungen mit der Umwelt.

Prüfungen im Wintersemester 2014/15

Modul Prüfer Betreuer Datum Uhrzeit Ort
Grundlagen der Ingenieurinformatik (GdIng) Rüppel Schatz 24.02.2015 14:00 – 16:00  
Informatik im Bauwesen I (IIB 1) Rüppel Irmler 9./10./11.03.2015   L5|01 226a
Wissensbasiertes CAE/CAD (CAE/CAD) Rüppel Petkova 12.03.2015 08:00 – 09:30 L2|03 06
Hochleistungssimulationen im Ingenieurwesen (HSI) Lämmer Irmler, Franz 16./23.02.2015 12:45 – 15:00 L5|01 222
Datenbanken für Ingenieuranwendungen (DFI) Rüppel Kreger 24.02.2015 10:00 – 12:00 L5|06 11
 

Aktuelle Themen für B.Sc./M.Sc.-Thesis am Institut

finden Sie hier

 
  • Logo ISH

    20.02.2015

    IIB im Rahmen der ARGE RFIDimBau auf der Messe ISH vom 10. – 14. März 2015 in Frankfurt vertreten

    Das Institut für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen (IIB) ist in diesem Jahr im Rahmen der ARGE RFIDimBau vom 10. – 14. März auf der Messe ISH in Frankfurt vertreten. Als Teil der Forschungsinitiative ZukunftBAU stellt das IIB dort auf dem Stand des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) sowie des Bundesamts für Bauwesen und Raumordnung (BBR) in Halle 10.3 (Stand A19) drei Exponate aus dem Bereich RFID und BIM aus.

    Weitere Informationen zum Forschungsprojekt erhalten Sie hier