Prof. Dr.-Ing. habil. Dr.-Ing. E.h. Udo F. Meißner

Lichtwiese

Prof. Dr.-Ing. habil. Dr.-Ing. E.h. Udo F. Meißner

Professor für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen

Lebenslauf
26.01.1940 geboren in Düsseldorf
1967 Diplom-Ingenieur, Studium des Bauingenieurwesens an der Technischen Hochschule Hannover, Vertiefungsrichtung Konstruktiver Ingenieurbau
1971 Promotion zum Doktor-Ingenieur an der Technischen Universität Hannover
1972 Habilitation, Venia legendi für das Fach Mechanik
1978 – 1990 Universitätsprofessor für Mechanik an der Universität Hannover
1990 – 2005 Universitätsprofessor für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen an der Technischen Universität Darmstadt
1994 – 2002 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Numerische Methoden und Informatik im Bauwesen
seit 2003 Präsident der Ingenieurkammer Hessen
seit April 2005 Universitätsprofessor im Ruhestand
seit 2010 korrespondierendes Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste
Forschung
Forschungsvorhaben

Tabellarischer Lebenslauf
Veröffentlichungen